Navigation

Norm creativity with kids – how does it work? Gastvortrag am 06.12.2018

Team

Das Institut Komparatistik/Skandinavistik der FAU Erlangen-Nürnberg (Verantwortliche Frau Karina Brehm) lädt im Rahmen eines Seminars über schwedische Kinderbücher die schwedische Autorin Frau Johanna Ivarsson ein. Frau Ivarsson beschäftigt sich in ihrer Forschung mit sozialer Gerechtigkeit und Diversität in der frühkindlichen Erziehung. Sie hat hierzu einen pädagisch-wissenschaftlichen Ratgeber verfasst und wird hierüber am 6. Dezember einen Vortrag auf Englisch (Uhrzeit: 18:15-19:15, Ort: B 301, Bismarckstr.1, 91054 Erlangen) halten, um über ihr Buch und ihre Erfahrungen sprechen.