Betreuung am Buß- und Bettag 2017

Liebe Familien, liebe Eltern,

auch am diesjährigen Buß- und Bettag bietet der Familienservice der FAU und des Universitätsklinikums wieder ein Betreuungsprogramm für Kinder an.

Wann? Mittwoch, 22. November 2017

Wer? Das Angebot richtet sich an Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Wo? Betreuungsort am Buß- und Bettag sind die Räumlichkeiten der Mittagsbetreuung an der Loschge Grundschule, Loschgestraße 10, in Erlangen.

Betreuungszeit? Grundsätzlich bieten wir eine Halbtagsbuchung mit einer Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr oder eine Ganztagsbuchung mit einer Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis maximal 17:30 Uhr an.

Bitte bringen Sie Ihr(e) Kind(er) bis spätestens 9:00 Uhr in die Ferienbetreuung, damit wir rechtzeitig mit unserem Programm starten können.

Kosten? Die Betreuung am Buß- und Bettag kostet pro Kind und Ferientag 7,00 Euro für die Vormittags- sowie 11,00 Euro für Ganztagsbetreuung. Für 2,50 Euro/Tag hat Ihr Kind außerdem die Möglichkeit, eine warme Mittagsverpflegung in der Mensa am Langemarckplatz zu sich zu nehmen.

Programm? Ihr(e) Kind(er) erwartet ein buntes Betreuungsprogramm aus kreativen Angeboten, Spiel, Bewegung und Spaß. Besonderes Highlight an diesem Tag ist unsere Drachenwerkstatt.

Anmeldung? Hier geht es zur Anmeldung!  (Anmeldungen sind vom 25. Oktober – 10.November möglich). Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen.

Wichtige Unterlagen zur Ferienbetreuung finden Sie in Kürze hier:

Elternbrief, Infoblatt Kind und Einverständniserklärung für Fotografien

Bitte bringen Sie die ausgefüllten Unterlagen am ersten Betreuungstag Ihres Kindes/Ihrer Kinder mit in die Ferienbetreuung.

Rücktritt? Bitte informieren Sie uns, wenn ihr angemeldetes Kind nicht zur Betreuung am Buß- und Bettag 2017 kommen kann.
Ist ihr Kind zum Veranstaltungsbeginn erkrankt, erstatten wir Ihnen die Teilnehmergebühren gegen Vorlage eines ärztlichen Attests.
Während des Anmeldezeitraums können Sie Ihr Kind /Ihre Kinder mit Ihren Anmeldedaten über das Anmeldesystem wieder abmelden. Nach Anmeldeschluss können wir Ihnen die Teilnehmergebühren nur dann erstatten, wenn der Platz wieder neu besetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Sie/euch!

Annika Knoop (Dipl.-Päd.) und Constanze Brandt (B.A.)