Erlanger Buß- und Bettag 2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

am schulfreien Buß- und Bettag (18.11.2020) bieten wir wieder eine Schulkindbetreuung in Erlangen an. Alle Informationen zur Ferienbetreuung am Buß- und Bettag finden Sie auf dieser Seite. Bitte beachten Sie unbedingt auch unsere Informationen zum Ablauf der FAU-Ferienbetreuung während Corona Virus Sars-CoV-2.

Ein wichtiger Hinweis aus aktuellem Anlass: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und Überschreiten des Frühwarnsystems in Erlangen und Nürnberg muss während der Betreuung am Buß- und Bettag verpflichtend eine Mundnasenbedeckung getragen werden. Dies gilt für Kinder und Kinderbetreuerinnen gleichermaßen, auch wenn Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.

 

 

Für Wen?

Wir bieten eine erweiterte Grundschulgruppe für Schulkinder im Alter von 6-12 Jahren an.

Was?

In der Kindergruppe wird ein freizeitorientiertes Ferienprogramm durchgeführt. Informationen dazu finden Sie hier.

Wo?

Mittagsbetreuung an der Adalbert-Stifter-Grundschule, Sieglitzhofer Straße 6 in 91054 Erlangen

Anmeldung

Bitte nutzen Sie den Online-Service zur Anmeldung
Anmeldezeitraum: 28.10.-04.11.2020
Die Anmeldung ist nur mit einer Arbeits-Emailadresse möglich. Aufgrund Corona bedingter Sicherheitsauflagen kann nur ein sehr kleines Angebot (ohne Platzgarantie) angeboten werden.

Öffnungszeiten/Kosten

Die FAU-Ferienbetreuung ist in den Angebotszeiträumen werktags täglich von 8:00 Uhr-16:00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist möglich als Ganztagsbuchung 12 € oder als Halbtagsbuchung 8 € (8:00 Uhr-14:00 Uhr).

Es gelten gesonderte Kosten für Nutzer*innen kooperierender Institutionen.

Ermäßigung?

Die Beantragung einer Ermäßigung der Betreuungskosten muss im Vorfeld der Maßnahme persönlich mit der zuständigen pädagogischen Leitung erfolgen und ist in folgenden Fällen möglich:
Familien mit drei Kindern, die während der gleichen Woche(n)/am Buß- und Bettag in der universitären Ferienbetreuung betreut werden, erhalten einen Erlass der Betreuungskosten für das dritte Geschwisterkind.
Doppelstudierende Eltern können bei Vorlage ihrer Immatrikulationsbescheinigungen eine Ermäßigung der Betreuungskosten um 10 EUR pro Woche/2 EUR am Buß- und Bettag insgesamt beantragen.
Bitte setzen Sie sich zur Beantragung einer Ermäßigung mit uns in Verbindung.

Rücktritt

Sollte ihr Kind nicht an der gebuchten Ferienbetreuung teilnehmen können, informieren Sie uns bitte umgehend.
Ist ihr Kind zum Veranstaltungsbeginn erkrankt, erstatten wir Ihnen die Teilnehmergebühren gegen Vorlage eines ärztlichen Attests.
Bei Abmeldung aus anderen Gründen: bis 7 Tage vor Ferienbeginn, werden die Teilnehmergebühren in voller Höhe erstattet. Danach erhalten Sie die Teilnehmergebühren nur dann zurück, wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

 

Wir freuen uns auf Sie und euch!
Ihre Constanze Hofmann und Annika Knoop mit Ferienbetreuungsteam