Erlanger Sommerferien 2021

Liebe Familien,

wir freuen uns das Angebot der FAU-Ferienbetreuung zu den Sommerferien 2021 (02.08.-10.09.), angepasst an die jeweils aktuellen Rahmenbedingungen des Infektions- und Hygieneschutzes und unter dem Vorbehalt, dass die Inzidenzzahlen es zulassen, wieder anbieten zu können. Alle Informationen zur FAU-Ferienbetreuung finden Sie auf dieser Seite. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Informationen zum Ablauf der FAU-Ferienbetreuung während Corona Virus Sars-CoV-2.

In der FAU-Ferienbetreuung dürfen Kinder aktuell nur dann betreut werden, wenn sie zu Beginn der Betreuung und an Folgetagen einen schriftlichen oder elektronischen, negativen COVID-19 Testnachweis (PCR oder POC-Antigentest) vorweisen. Dieser darf nicht älter als 48 Stunden sein. Er gilt am Tag der Testung und an den beiden darauf folgenden Tagen, maximal 48 Stunden.

In der FAU-Ferienbetreuung ist keine (Selbst-)Testung der Kinder möglich. Ein zu Hause durchgeführter Test reicht zur Betreuung nicht aus.

Es sind 2-3 Tests pro Woche erforderlich.

Alle Dokumente müssen vollständig ausgefüllt und unterschrieben sein. Nur dann ist
eine Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder in der FAU Ferienbetreuung möglich.

Für wen?

Die Ferienbetreuung während der Sommerferien 2021 wird für die  Altersgruppen angeboten:

(Grund-)Schulkinder: Kinder ab der 1. Klasse bis zur 4. Klasse und Vorschulkinder, die im September 2021 eingeschult werden. Es können auch ältere Schulkinder bis 12 Jahre daran teilnehmen.

Jugend: ältere Schulkinder im Alter von 11-14 Jahren

 

 

Was?

In den Feriengruppen wird  ein freizeitorientiertes Ferienprogramm durchgeführt. Informationen dazu finden Sie in unserer Programmübersicht:

Programm Grundschule

Programm Jugend

Außerdem hat Ihr Kind wieder die Möglichkeit eine warme Mittagsverpflegung in den Mensen des Studentenwerks (Erlangen Süd, Erwin-Rommel-Str. 60 in 91058 Erlangen und Langemarckplatz 4 in der 1. Ferienwoche), zu sich zu nehmen.

Wo?

Die Ferienbetreuung findet in den Sommerferien 2020 am FAU-Standort Erlangen in Gruppen bis maximal 20 Kindern/Gruppe statt.

Im Zeitraum 02.08.-06.08. werden die jüngeren Schulkinder in den Räumlichkeiten des Studentenwerks am Langemarckplatz 4 in 91054 Erlangen oder in der Erwin-Rommel-Str. 51 a in 91058 Erlangen und ab dem 09.08.-10.09. in der in der städtischen Wirtschaftsschule Erlangen (W.i.R.), Artilleriestraße 25 in 91052 Erlangen betreut. Die Betreuung der älteren Schulkinder bzw. Jugend findet während der drei Ferienwochen 09.08.-27.08. am Sportzentrum der FAU, Gebbertstraße 123b in 91058 Erlangen statt. Wir stellen für Sie zeitnah einen Wegweiser zu den Räumlichkeiten Ferienbetreuung mit den Eingängen zu den Gebäuden ein. An den ausgeschilderten Eingängen findet täglich die Anmeldung (Bringen/Abholen) der Kinder statt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist vom 05.07.-16.07.2021 mit Ihrer Dienst-Emailadresse möglich!

Bitte nutzen Sie den Online- Service zur Anmeldung.

  Bitte beachten Sie die Angebotszeiträume.

Alle Plätze sind bereits vollständig belegt. Anmeldung sind nicht mehr möglich. Bitte kommen Sie bei Fragen auf uns zu.

Öffnungszeiten/Kosten

Die FAU-Ferienbetreuung ist in den Angebotszeiträumen werktags täglich von 7:30 Uhr-16:30 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist wöchentlich möglich als Ganztagsbuchung 60 € oder als Halbtagsbuchung 40 € (8:00 Uhr-14:00 Uhr).

Für 2,80 Euro/Tag haben Sie die Möglichkeit eine warme Mittagsverpflegung zu buchen. An länger andauernden Ausflugstagen bitten wir Sie, Ihrem Kind eine zusätzliche Brotzeit mitzugeben, da wir an diesen Tagen nicht in die Mensa gehen. Das Betreuungspersonal vor Ort informiert Sie darüber aber auch noch einmal.

Es gelten gesonderte Kosten für Nutzer*innen kooperierender Institutionen.

Ermäßigung

Die Beantragung einer Ermäßigung der Betreuungskosten muss im Vorfeld der Maßnahme persönlich mit der zuständigen pädagogischen Leitung erfolgen und ist in folgenden Fällen möglich:
Familien mit drei Kindern, die während der gleichen Woche(n) in der universitären Ferienbetreuung betreut werden, erhalten einen Erlass der Betreuungskosten für das dritte Geschwisterkind (nicht aber für das Mittagessen).
Doppelstudierende Eltern können bei Vorlage ihrer Immatrikulationsbescheinigungen eine Ermäßigung der Betreuungskosten um 10 EUR pro Woche insgesamt beantragen.
Bitte setzen Sie sich zur Beantragung einer Ermäßigung mit uns in Verbindung.

Rücktritt

Sollte ihr Kind nicht an der gebuchten Ferienbetreuung teilnehmen können, informieren Sie uns bitte umgehend.
Ist ihr Kind zum Veranstaltungsbeginn erkrankt, erstatten wir Ihnen die Teilnehmergebühren gegen Vorlage eines ärztlichen Attests.
Bei Abmeldung aus anderen Gründen: bis 7 Tage vor Ferienbeginn, werden die Teilnehmergebühren in voller Höhe erstattet. Danach erhalten Sie die Teilnehmergebühren nur dann zurück, wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

 

Wir freuen uns auf Sie und ihr Kind/Ihre Kinder!

Ihre Constanze Hofmann und Annika Knoop mit Ferienbetreuungsteam