Dual Career Service

Dual Career Service – Eine Familie, zwei Karrieren

Mit dem Ziel einer wettbewerbsfähigen und zukunftsorientierten strukturellen Gleichstellung unterstützt die Universität Doppelkarrierepaare individuell und umfangreich durch den Dual Career Service im Kanzlerbüro und die Mitgliedschaft im Dual Career Netzwerk Nordbayern (DCNN).

Im Zuge der familienfreundlichen Personalpolitik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg stellt die Einbeziehung der Karriere der Partnerinnen und Partner bei der Gewinnung von qualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern einen wichtigen Faktor dar. In den Berufungsverhandlungen werden die Anliegen von Doppelkarrierepaaren berücksichtigt und Dual Career-Fragen können mit dem Kanzler erörtert werden. Denn die Entscheidung, eine Stelle anzunehmen, hängt bei vielen Paaren auch davon ab, welche beruflichen Möglichkeiten die begleitenden Partnerinnen und Partner in der Region vorfinden.

Unter www.fau.de/dual-career-service finden Sie unser Serviceangebot, Ihre Ansprechpartnerinnen und weitere ausführliche Informationen.